Stacks Image 68

If you have feedback or questions about any of my apps, feel free to contact me anytime!

Sollten sie Fragen oder Wünsche zu den von mir entwickelten iPhone/iPad Apps haben, freue ich mich über jede Anfrage!

eMail: support ( at ) it-trend.de


F: Wie kann ich die Sensoria App konfigurieren?

A: Im iPhone oder iPad gibt es eine App mit dem Namen „Einstellungen“ bzw. „Settings“, welche zur Konfiguration von Apps vorgesehen ist. Nach Starten der App tippen sie auf den Sensoria Eintrag, um den Sensoria Konfigurationsdialog auszuwählen. Dort können sie die IPWE Server Daten, wie z.B. die IP-Adresse vorgeben und die App im Erscheinungsbild nach ihren Wünschen anpassen.

Stacks Image 71
F: Wie kann ich die Sensorbezeichnungen ändern?

A: Die Bezeichnung der Sensoren werden vom IPWE 1 Wetterdatenempfänger übernommen. Öffnen sie einen Internet Browser und geben sie die IP-Adresse des IPWE ein. Im Hauptdialog des IPWE Wetterdatenempfängers klicken sie bitte rechts unten auf den Link „Sensoren“, um den Dialog hervorzurufen, welcher die individuelle Bezeichnung der Sensoren ermöglicht. Nachdem sie ihre Bezeichnungen eingegeben haben, werden dies nach einem Klick auf „Übernehmen“ abgespeichert und bei der nächsten Aktualisierung in der Sensoria App angezeigt.
Stacks Image 106

F: Kann Sensoria außerhalb des lokalen WLAN Netzwerkes per UMTS / Edge auf die Sensordaten zugreifen?

A: Ja, sofern es für den IPWE Server einen Zugang zum Internet gibt. Hierzu muss der Router, der die Verbindung zum IPWE Server hält, der „Aussenwelt“ sprich dem Internet bekannt gemacht werden.
Sofern der Router keine statische IP-Adresse besitzt, sondern diese dynamisch vom Internet Provider zugewiesen wird, muss die IP-Adresse bei Neuvergabe aktualisiert werden. Hierfür eignet sich z.B. der kostenlose DynDNS Dienst ( Wikipedia: DynDNS ) der bei einem IP-Adressen Wechsel einen zuvor angelegten DNS-Eintrag aktualisiert und somit Sensoria die Möglichkeit gibt, Anfragen an der IPWE Server über den Router zu stellen. Im Router muss weiterhin die Weiterleitung der Sensoria Anfrage an den IPWE Server konfiguriert werden.

Test der Konfiguration: Deaktivieren sie am iPhone das WLAN und rufen sie per UMTS / Edge die HTML-Webseite des IPWE Servers auf. Wird diese angezeigt, wird auch die Sensoria App mit der Abfrage der Sensordaten über UMTS / Edge keine Probleme haben.